PwC Deutschland adressiert die Anforderungen für die Contact Center der Zukunft mit der KI-Lösung von Parloa auf Basis von Microsoft Azure

[3 minutes]
Share:

Frankfurt, 08. Februar 2024. PwC Deutschland gibt bekannt, dass sie mit Microsoft Deutschland und Parloa im Bereich der KI-basierten Kundenbetreuung zusammenarbeiten werden, mit einem besonderen Fokus auf Voice-AI-Technologie. Die Zusammenarbeit stärkt nicht nur die bestehende strategische Allianz zwischen PwC und Microsoft in vielen Transformationsbereichen, sondern profitiert auch davon, dass Parloa neue innovative Lösungen in das Ökosystem der digitalen Contact Center einbringt.

Parloa hat eine KI-basierte Software-Lösung geschaffen, die auf den neuesten Azure-KI-Technologien von Microsoft, einschließlich Azure OpenAI Service, aufbaut. Sie wurde speziell entwickelt, um Contact Center effizienter zu machen und gleichzeitig die Customer Journey auf ein neues Level zu heben. Die Contact-Center-AI-Plattform ermöglicht Kundeninteraktionen, die so natürlich wie ein menschliches Gespräch klingen – optimiert für die Weiterleitung von Anrufen, automatisierte Kundenanfragen und die Übersetzung von Gesprächen in Echtzeit. Die technologischen Innovationen ermöglichen eine beispiellose Erreichbarkeit, beschleunigen die Beantwortung von Anfragen, überwinden Sprachbarrieren und minimieren unnötige Weiterleitungen. So geht Parloa auf den Wunsch nach einem effizienten und personalisierten Telefonsupport ein. Diese Verbesserungen sind nicht nur ein Gewinn für Kunden – sie geben auch den Contact Center-Agenten den Freiraum, sich ganz auf komplexere Kundenanfragen zu konzentrieren.

„Mit dieser Zusammenarbeit wollen wir unsere Beratungsleistungen im Bereich Kundenservice weiter verbessern, indem wir anpassungsfähige und menschenähnliche KI-Lösungen anbieten, die auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von Contact Centern zugeschnitten sind und so die Kundenzufriedenheit verbessern sowie die Kosten durch die Automatisierung von Routineaufgaben senken.“ Matthias Riveiro, PwC Deutschland, Leiter Contact Center Solutions

„Wir sind begeistert, eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit innerhalb unseres Ökosystems zu sehen“, sagt Edith Wittmann, General Manager Global Partner Solutions, Microsoft Deutschland. „Mit der Stärke unserer Azure-Cloud-Plattform und führender KI-Technologie, der Geschwindigkeit und innovativen IP von Parloa, sowie dem tiefen Branchenwissen von PwC bin ich sicher, dass unsere gemeinsamen Kunden bei ihrer eigenen Transformation des Kundenerlebnisses erheblich profitieren werden. Letztendlich haben wir alle ein gemeinsames Hauptziel – den besten Nutzen für den Kunden.“

Die KI-Plattform von Parloa übertrifft herkömmliche IVR-Systeme (Interactive Voice Response) mit einer Genauigkeit von 97 % bei der Erkennung von Absichten aus freiem Text. Zusätzlich zu dieser hohen Leistung ist die Integration in Contact Center jeder Größe dank des Low-Code-Designs einfach. Relevante Anwendungsfälle wie Authentifizierung oder FAQs sind sofort einsatzbereit.

„Die Zusammenarbeit mit PwC und Microsoft wird die Geschwindigkeit beschleunigen, mit der wir Innovation in die internationalen Kontaktzentren bringen. Gemeinsam werden wir herausragende Erlebnisse für Kunden durch KI schaffen und erhöhen die Zufriedenheit der Unternehmen, Kunden und Mitarbeiter in Contact Centern gleichermaßen.“ Malte Kosub, CEO Parloa

PwC Deutschland wird die KI-Plattform von Parloa in Contact Center integrieren und konfigurieren, sowohl als Einzellösung als auch als Teil umfassender Lösungslandschaften für den Kundenservice, und damit sein Beratungsangebot zur digitalen Transformation rund um die Kundenkommunikation erweitern.

„Dies ist ein wichtiger Schritt in unserem Dienstleistungsangebot, um branchenspezifische Lösungen zu entwickeln, die das gesamte Spektrum der Kundenkommunikations- und Serviceprozesse abdecken.“ Tomas Rederer, PwC Deutschland, Leiter der Unternehmensberatung für Finanzdienstleistungen

Mit dieser neuen Zusammenarbeit stellen PwC Deutschland, Microsoft und Parloa sicher, dass Kunden die fortschrittlichsten Lösungen nutzen können, um die Servicequalität und das Kundenerlebnis zu verbessern und so das Wachstum ihres Unternehmens zu fördern.

Über PwC:

PwC betrachtet es als seine Aufgabe, gesellschaftliches Vertrauen aufzubauen und wichtige Probleme zu lösen. Mehr als 364.000 Mitarbeitende in 151 Ländern tragen hierzu mit hochwertigen, branchenspezifischen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung bei.

Die Bezeichnung PwC bezieht sich auf das PwC-Netzwerk und/oder eine oder mehrere der rechtlich selbstständigen Netzwerkgesellschaften. Weitere Details unter www.pwc.com/structure.

Schaffe beste Serviceerlebnisse für Agents und Kund:innen!

Triff uns auf der CCW in Berlin