News Alert! Microsoft investiert 3,2 Milliarden Euro in Deutschlands digitale Zukunft

[3 minutes]
Share:

Microsoft hat mit einer beeindruckenden Investition von 3,2 Milliarden Euro ein starkes Signal für die Zukunft der künstlichen Intelligenz (KI) und der digitalen Transformation in Deutschland gesetzt. Ziel dieser historischen Entscheidung ist es, die Cloud- und KI-Infrastruktur deutlich auszubauen und die digitalen Kompetenzen von mehr als 1,2 Millionen Menschen zu stärken, um Deutschland im globalen KI-Rennen an die Spitze zu bringen.

Auch wir von Parloa sind Teil dieser aufregenden Neuigkeit und werden von Microsoft als führendes Beispiel für die neue Generation deutscher KI-Unternehmen gewürdigt. „Die heutige Ankündigung stellt sicher, dass wir als schnell wachsendes KI-Unternehmen, das in Deutschland in der Cloud geboren wurde, den Zugang zu genau jener Cloud- und KI-Infrastruktur bekommen, die wir für das Wachstum unseres Geschäfts und den Erfolg im globalen Wettbewerb benötigen“, kommentiert unser CEO und Mitgründer Malte Kosub.

Microsoft zeigt mit diesem Engagement, welches enorme Potenzial in der Verbindung von Spitzentechnologie und deutschem Innovationsgeist steckt.

Du möchtest mehr über Microsofts historisches Investment erfahren? Finde hier die Pressemitteilung.

Bereit für das Power Team Mensch & Al?

Pressemitteilung: PwC & Parloa verkünden Kooperation